Datenpanne

Sicher dokumentiert

Auch bei Datenschutzverletzungen unterstützt das DPMS

  • Datenpannen umfangreich dokumentieren
  • Reporting Funktion mit .pdf-Export
  • Verknüpfung mit Verfahren und Auftragsverarbeitern
  • Erinnerung zur fristgerechten Meldung

Eine Datenpanne passiert schneller aus man denkt. Auch wenn diese nicht meldepflichtig ist, muss sie trotzdem dokumentiert werden.

Hier stellt das DPMS die richtigen Fragen und unterstützt bei der Ermittlung der betroffenen Personen.

Abschließend kann alles in eine übersichtliche .pdf-Datei exportiert werden.

Worauf warten Sie? Jetzt kostenlos und unverbindlich testen!

Kostenlos testen

Jetzt testen

Nutzungs­bedingungen

Sie können die Software 30 Tage unverbindlich und kostenfrei testen.

Dieses Angebot richtet sich nur an Geschäftskunden, nicht an Verbraucher. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie, dass Sie ein Geschäftskunde und kein Verbraucher sind.

Nach Ablauf der Testphase betragen die Kosten für die Nutzung 9,90 EUR zzgl. USt. pro Monat oder 49,90 EUR zzgl. USt. pro Jahr.

Es wird keine Beratungsdienstleistung angeboten. Alle bereitgestellten Texte verstehen sich als Muster.

Beraterversion

Nutzungs­bedingungen

Sie können die Plattform für beliebig viele Mandanten kostenfrei nutzen.

Es wird keine Beratungsdienstleistung angeboten. Alle bereitgestellten Texte verstehen sich als Muster.