Fragenkatalog: Weg in die Basis-Absicherung (WiBA)

Inhaltspakete

Fragenkatalog: Weg in die Basis-Absicherung (WiBA)

kostenfrei

Das Projekt „Weg in die Basis-Absicherung“ wurde vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) initiiert, um den Einstieg in den IT-Grundschutz weiter zu vereinfachen.

Das Ziel ist es, den Einstieg in den IT-Grundschutz praxisnäher zu gestalten und damit die Umsetzungskosten zu reduzieren.

Der Weg in die Basis-Absicherung enthält 18 Bausteine mit insgesamt 241 Prüffragen für das Audit-Modul.

Lizenzschlüssel: feec0ffa-6719-5c55-8571-927066227d84

Zusatzinhalte herunterladen

Alle Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt, es handelt sich jedoch um Muster, die an die konkrete Situation angepasst werden müssen. Die Verwendung der Muster ersetzt keine rechtliche Beratung.

Fragen & Antworten

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie alle Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Sie erhalten von uns und unseren Partnern die Inhalte in Form eines geschützten Inhaltspakets (.dpms-Datei). In diesem Paket sind die Inhalte in digitaler Form enthalten und können mit einem gültigen Lizenzschlüssel in das DPMS eingespielt werden.

Wenn Sie die .dpms-Datei und den zugehörigen Lizenzschlüssel vorliegen haben, können Sie diese im DPMS einspielen.

Dazu wechseln Sie in die Organisation, in der Sie die Inhalte einspielen wollen. Im Cockpit-Modul finden Sie in der oberen Zeile das Upload-Symbol:

Nach Klick auf dieses Symbol können Sie die .dpms-Datei auswählen und den Lizenzschlüssel eingeben. Nach automatischer Gültigkeitsprüfung wird Ihnen der Inhalt angezeigt und Sie können diesen einspielen.